Heisenberg LawnMeister H1 – kommt der kabellose Mähroboter?

Eines gleich vorab, ob der Heisenberg LawnMeister H1 tatsächlich auf den Markt kommt, ist ungewiss. Die Kickstarter-Kampagne ist zwar erfolgreich beendet, gehört haben wir seither (Stand 03.2024) aber nichts mehr. Das hochmoderne Gerät von Heisenberg Robotics, einem Start-up aus China, verbindet fortschrittliche Technologie mit Benutzerfreundlichkeit, um eine angeblich „nie dagewesene Effizienz“ in der Rasenpflege zu ermöglichen. Der LawnMeister H1 ist das Ergebnis jahrelanger Forschung und Entwicklung in den Bereichen autonome Navigation und Robotik und ist die Antwort auf die Bedürfnisse moderner Hausbesitzer. Einzigartig an dem Mäher ist die Möglichkeit, ihn innerhalb weniger Minuten einzurichten, ohne die Notwendigkeit von Begrenzungskabeln. Das wird durch die Verwendung von drei hochauflösenden Kameras ermöglicht, die das Grundstück vermessen und so eine präzise und intelligente Navigation ermöglichen.

Heisenberg LawnMeister H1 Warenkorb-Symbol

Die zugehörige App erlaubt es, spezifische Rasenflächen zu definieren und No-Go-Zonen festzulegen. Neben der Fähigkeit, den Rasen auf eine gewünschte Länge von 30 bis 88 Millimeter zu mähen, bietet der LawnMeister H1 auch eine Bewässerungsfunktion und ein integriertes Laubgebläse. Das ermöglicht nicht nur eine ganzjährige Pflege des Rasens, sondern auch eine Anpassung an die verschiedenen Bedürfnisse der Jahreszeiten. Eine sekundäre kleinere Klinge des Roboters sorgt für präzises Trimmen entlang von Kanten und schwer zugänglichen Bereichen und die intelligente Erkennung von Bewegungshindernissen schützt kleine Tiere im Garten, während die automatische Verriegelung der Ladestation Diebstähle verhindert. Der LawnMeister H1 ist in der Lage, Steigungen bis zu 45 Grad zu meistern, und die IPX6-Zertifizierung gewährleistet, dass er auch bei Regen einwandfrei funktioniert.

bis maximal 4.000 Quadratmeter Warenkorb-Symbol

Interessant ist, dass der LawnMeister H1 in zwei Versionen verfügbar sein soll – für Flächen bis 2.000 Quadratmeter und für Flächen bis 4.000 Quadratmeter. Die erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne, die über 2 Millionen US-Dollar einsammelte, deutet auf ein starkes Interesse und Vertrauen in die Technic des LawnMeister H1 hin. Seine Funktionen wie die Heisenberg Pilot System (HPS)-Navigation, die dualen AI-Chips, die tiefen Lernalgorithmen für die 3D-Navigation und die Möglichkeit, die Schnitthöhe anzupassen, stellen sicher, dass der H1 nicht nur eine praktische, sondern auch eine intelligente Lösung für einen makellosen Rasen ist.

Details zum Heisenberg LawnMeister H1: Warenkorb-Symbol

  • Diebstahlsicherung: Automatische Verriegelung der Ladestation
  • Integrierte Bewässerungsfunktion für effiziente Rasenpflege
  • Laubgebläse-Modul für die Entfernung von Laub
  • Einrichtung ohne Begrenzungskabel dank Kameratechnologie
  • Drei Kameras zur präzisen Vermessung des Grundstücks
  • App-gestützte Konfiguration von Rasenflächen und No-Go-Zonen
  • Schnittlängenverstellbarkeit: 30 bis 88 Millimeter
  • Sekundäre kleinere Klinge für präzises Trimmen entlang von Kanten
  • Automatische Erkennung der optimalen Mähzeit basierend auf Wetter, Jahreszeit und Rasenposition
  • Steigungen bis zu 45 Grad bewältigbar
  • IPX6-Zertifizierung für Regenschutz
  • Verfügbar für Flächen bis 2.000 Quadratmeter und 4.000 Quadratmeter
  • Heisenberg Pilot System (HPS) für verbesserte Routenplanung und Hindernisvermeidung
  • Dual AI Chips und tiefe Lernalgorithmen für 3D-Navigation
  • Einstellbare Schnitthöhe: 3 bis 9 cm über die App
  • Leistungsstarke Lithium-Ionen-Batterien: 5Ah Single Battery und 10Ah Dual Battery Optionen
  • Bis zu 1600 m² Tageskapazität mit der Möglichkeit, 1-Acre-Gärten zu mähen
  • GPS und 4G Konnektivität zur Standortverfolgung und Diebstahlsalarmierung
  • IPX6 Wasserschutz zum Schutz vor Regen und Sprinklerwasser
  • Inklusive Zubehör: Ladestation, Netzteil, Montageschrauben, Schneidklingen, RTK-Basisstation
  • Erhältlich in ausgewählten Ländern, inklusive kostenloser Lieferung von Add-ons

weitere thematisch passende Beiträge

2024 iRobot Terra T7 Mähroboter – doch nur eine Utopie?

Ziemlich günstig: der 2024 Hookii Neomow X Mähroboter!

Heisenberg LawnMeister H1 – kommt der kabellose Mähroboter?
Bildnachweis / Quelle: Heisenberg Robotics
„rasenautomatik.de“
More from Thomas Wachsmuth
Entspannung im Garten: Yard Force MB 800, der Zeit und Mühe spart
Wer die Gartenpflege liebt, aber nicht die damit verbundene Arbeit, für den...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert