RoboUP T500 Mähroboter – innovativer Gartenhelfer ohne Draht!

Gartenarbeit kann so einfach sein, besonders wenn es um das Mähen des Rasens geht. Mit dem RoboUP T500 erhältst du einen coolen Helfer, der deinem Grün mit technischer Raffinesse und einer gewissen Intelligenz zu Leibe rückt. Vergiss schon mal das mühsame Verlegen von Begrenzungskabeln, denn der T500 kommt ohne aus und navigiert sich smart durch den Garten. Eine der besten Eigenschaften des T500 ist seine Fähigkeit, den Garten ohne physische Grenzen zu erfassen. Stattdessen erstellt er mithilfe von RTK-Satellitentechnologie und einer IMU-Einheit eine präzise Karte des Gartens. Die virtuelle Grenze, die dadurch entsteht, ermöglicht dem Robo, selbstständig und effizient bis zu 500 m² Rasen zu pflegen – und das auch bei Steigungen von bis zu ±45 %.

RoboUP T500 Mähroboter Warenkorb-Symbol

Was den T500 besonders macht, ist seine intelligente Hinderniserkennung. Ausgestattet mit K.I.-Technik und Seiten-Ultraschall, erkennt er Objekte und Lebewesen, um ihnen auszuweichen oder den Mähvorgang zu stoppen. Sicherheit wird in jedem Fall großgeschrieben: Die Messer stoppen nämlich sofort, sollte er kippen oder angehoben werden, und eine Diebstahlsicherung mit PIN-Code sorgt für einen zusätzlichen Schutz. Die Steuerung des RoboUP T500 ist zudem ein weiteres Highlight. Ob per App oder Sprache – du hast die volle Kontrolle über den Mäher. Stelle Mähzeiten ein, verwalte die Schnitthöhe oder definiere unterschiedliche Mähzonen innerhalb des Gartens. Und die App-Steuerung ist kompatibel mit Android und iOS und lässt sich sogar nahtlos in Smarthome Systeme integrieren.

eine Schnittbreite von 20 cm Warenkorb-Symbol

Das „schwimmende“ Messerdeck passt sich den Unebenheiten des Rasens an, sodass der T500 stets ein gleichmäßiges Schnittbild liefert. Die Schnitthöhe ist elektrisch zwischen 30 mm und 60 mm verstellbar, und dank des Multi-Zonen-Managements kann der Garten in einzelne Bereiche mit spezifischen Mähplänen unterteilt werden. Mit einer Schnittbreite von 20 cm und einer extrem leisen Arbeitsweise von nur 56dB ist er nicht nur effizient, sondern auch angenehm im Hinblick auf die Klangkulisse. Der IPX6 Wasserschutz macht ihn ferner unempfindlich gegen Regen und ermöglicht sogar eine Reinigung mit dem Wasserschlauch. Ein integrierter Regensensor pausiert zudem das Mähen bei schlechtem Wetter automatisch. Kann man machen, oder?

Merkmale Details
Marke RoboUP
Rasenfläche bis zu 500 m²
Steigung bis zu 45 %
Rasen-Komplexität Sowohl einfach als auch komplex
Produktabmessung 62,0 x 44,5 x 25,0 cm
Produktgewicht 10,9 kg
App-Steuerung Verfügbar (iOS, Android)
Sprachdienste Amazon Alexa und Google Home
Navigationstechnik DEPS (Dynamic Exact Positioning System)
Navigation Methodisch
Regensensor Vorhanden
Ladezeit 55 Minuten
Akku-Typ Lithium-Ionen
Garantie auf Akku 1 Jahr
Garantie auf Produkt 2 Jahre
Lautstärke 56 dB
Lieferumfang RoboUP T500, Ersatz-QR-Code, Benutzerhandbuch, Ladestation, Stromversorgungs- und Verlängerungskabel, RTK-Befestigungskit, Befestigungsschrauben, Klingen

weitere thematisch passende Beiträge

2024 RoboUP T1200 Pro: wenn die Rasenpflege zum Kinderspiel wird!

Der 2024 RoboUp Rhino 1: die Weiterentwicklung des TM01-Modelle!

RoboUP T500 Mähroboter – innovativer Gartenhelfer ohne Draht!
Bildnachweis / Quelle: RoboUP
„rasenautomatik.de“
More from Thomas Wachsmuth
Kress Mission KR112 Mähroboter – was können 1.999 EURO?
Rund ums Thema der automatisierten Gartenpflege sticht der Kress Mission KR112 Mähroboter...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert