Scheppach RoboCut L500: Preis-Leistungs-Champion unter den Mährobotern?

Der Scheppach RoboCut L500 zählt zu den Top-Modellen im Segment der Einstiegsgeräte für Mähroboter und besticht durch ein unserer Meinung nach ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit seinem ansprechenden Design in Grau-Schwarz und roten Akzenten, kombiniert mit einer kompakten Bauweise, macht er sowohl optisch als auch funktionell eine gute Figur in kleinen bis mittelgroßen Gärten. Der Mäher ist ideal für Rasenflächen bis zu 400 m² und Gärten bis 500 m². Dank der Multi-Zonen-Funktion bewältigt er problemlos mehrere Rasenflächen, was ihn vielseitig macht. Wir empfehlen aber immer, ein Modell mit etwas höherer Flächenleistung als benötigt zu wählen, um den Verschleiß zu minimieren und effizientere Mähzeiten zu erreichen. Also sollte man den L500 nach unserer Meinung bis maximal 300–350 m² einsetzen.

Scheppach RoboCut L500 Warenkorb-Symbol

Unter den Vorteilen des RoboCut L500 sticht besonders der gute Preis hervor. Weiterhin besitzt er einen Regensensor, einen Diebstahlschutz, ein schwimmendes Mähdeck inklusive Kantenschneidefunktion und er lässt sich bequem per Smartphone-App steuern. Ersatzteile sind zudem über den deutschen Hersteller erhältlich, was die Wartung erleichtert. Als Nachteile sind zu nennen, dass er nicht von einem der bekannten Mähroboter-Hersteller stammt und nicht für große Gärten geeignet ist. Außerdem fehlt eine moderne Hinderniserkennung sowie eine stufenlose Schnitthöheneinstellung. Technisch gesehen, kraxelt der RoboCut L500 bis auf eine maximale Steigung von 35 %, er hat eine Schnittbreite von 18 cm und eine Schnitthöhe von 20 bis 60 mm, einstellbar in fünf Stufen. Die Lautstärke im Betrieb liegt bei leisen 62 dB, was auf dem Niveau von Top-Mähern wie dem Husqvarna Automower 435X AWD liegt.

Ist der RoboCut L500 eine gute Wahl? Warenkorb-Symbol

Im Lieferumfang enthalten sind der Mähroboter selbst, eine Ladestation mit Netzteil, neun Mähermesser inklusive Schrauben, sechs Befestigungsheringe, 100 m Begrenzungskabel, 130 Klammern zur Drahtbefestigung und eine Bedienungsanleitung. Die Abmessungen des Mähroboters betragen etwa 53 x 36 x 22,5 cm, während die Ladestation Maße von etwa 61 x 22,5 x 43,5 cm aufweist. Das Gewicht des Gesamtsystems liegt bei circa 14,5 kg und ist damit sehr leicht, was im Hinblick auf die Traktion aber nicht immer nur ein Vorteil ist. Zusammenfassend ist der Scheppach RoboCut L500 eine gute Wahl für alle, die einen leistungsfähigen, aber preisgünstigen Mähroboter für kleinere Gärten suchen. Mit der benutzerfreundlichen App-Steuerung und der soliden Grundausstattung hat er alles, was man für die Rasenpflege benötigt.

Allgemeine Informationen zum Scheppach RoboCut L500: Warenkorb-Symbol

  • WiFi/Bluetooth: App-Steuerung möglich
  • Schnitthöhe: Einstellbar zwischen 20 und 60 Millimeter
  • Steigung: Bis zu 35 % Steigung bewältigbar
  • Geräuschentwicklung: 62 Dezibel
  • Diebstahlschutz: PIN-gesichert
  • Display: Auf dem Gerät für Einstellungen
  • Kantenmähfunktion: Vorhanden
  • Regensensor: Automatische Rückkehr zur Ladestation bei Regen
  • Mähzeit: Ca. 16 Stunden für 600 Quadratmeter
  • Akkulaufzeit: Ca. 60 Minuten, Ladezyklus ca. 120 Minuten
  • Lieferumfang: Mähroboter, Ladestation, Begrenzungskabel, Bodenanker, Messer

Zusätzliche Informationen:

  • Ersatzteile: Standardmesser, bei Amazon erhältlich
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Perfekt für unter 500 EUR
  • Schnittbreite: 18 cm
  • Sensoren: Regensensor und Diebstahlschutz
  • Mähflächen: Mehrere, dank Multizonenfunktion
  • Mähroboter (L x B x H): Ca. 53 x 36 x 22,5 cm
  • Ladestation (L x B x H): Ca. 61 x 22,5 x 43,5 cm
  • Gewicht: Ca. 14,5 kg

weitere thematisch passende Beiträge

Der Husqvarna Automower 310: Revolution im Garten!

STIHL iMOW® RMI 632 PC: Der intelligente Mähroboter für große Flächen!

Scheppach RoboCut L500: Preis-Leistungs-Champion unter den Mährobotern?
Bildnachweis / Quelle: Scheppach

 

„rasenautomatik.de“
More from Thomas Wachsmuth
VisionFence Sensor: Upgrade für Segway Navimow Rasenroboter!
Der VisionFence Sensor ist seit 2022/2023 ein Upgrade für die Segway Navimow...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert