Für bis zu 6.000 qm: der Wiper KS Premium AWD RTK Rasenroboter!

Hey, hast du schon vom Wiper KS Premium AWD RTK gehört? Der ist in unseren Augen nahe an der Spitze der Robotermäher-Revolution. Stell dir vor, ein Mähroboter, der nicht nur durch die neueste Technik glänzt, sondern auch das Mähen neu definiert. Er ist nicht einfach nur eine weitere Version der K-Serie – nein, dieser hier hebt das Ganze auf ein vollkommen neues Level. Das Ding kommt mit einer Technik um die Ecke, die sich Real-Time-Kinematic (RTK) nennt. Kurz gesagt: Der Mäher weiß dank Satellitennavigation immer genau, wo er ist, ohne dass du ein nerviges Begrenzungskabel verlegen musst. Ein echter Gamechanger, weil du dir damit eine Menge Arbeit sparst und dein Garten frei von den überflüssigen und anfälligen Kabeln bleibt.

Wiper KS Premium AWD RTK Warenkorb-Symbol

 

Und dann hat das Teil auch noch Allradantrieb. Egal, wie hügelig oder uneben der Garten ist, der Wiper KS Premium zieht seine Bahnen, ohne ins Schwitzen zu kommen. Und wenn er auf eine Stelle mit höherem Gras stößt, fängt er an, spiralförmig zu mähen, bis alles schön gleichmäßig kurz ist. Super clever! Bis zu acht Mähzonen kann er dabei managen. Also, wenn du einen richtig großen oder komplizierten Garten hast, ist das genau dein Ding. Die eingebauten Sensoren und das Kompass-System sorgen dafür, dass er sich selbstständig den optimalen Weg durch den Garten bahnt. Die Bedienung? Ein Kinderspiel dank eines großen Touchscreens. Du kannst sogar dein Smartphone oder Tablet über Bluetooth oder 4G nutzen, um Einstellungen vorzunehmen oder ihn zu steuern. Und falls du mal nicht zu Hause bist, kein Problem, dank GSM-Modul hast du trotzdem die volle Kontrolle.

Die Akkus sind der Hammer! Warenkorb-Symbol

Mit den Lithium-Ionen-Akkus mäht er lange auf hohem Niveau, ohne ständig zur Ladestation zurückzukehren. Und falls das Gras mal etwas höher sein sollte, kein Thema für die scharfen Edelstahlmesser. Und auch in Sachen Sicherheit ist das Gerät top. Ein PIN-Code, Geofence-Alarm und GPS-gestützte Heimkehr zur Ladestation schützen vor Diebstahl und sorgen dafür, dass er immer da ist, wo er sein soll. Und zu guter Letzt – das Infinity-System. Damit kannst du mehrere der Mähroboter in deinem Garten einsetzen, und sie teilen sich die Arbeit effizient untereinander auf. Alle mit bis zu sechs Jahren Garantie. Kurz gesagt: Der Wiper KS Premium AWD RTK ist ein echter Alleskönner und er macht das Rasenmähen so einfach und komfortabel wie nie zuvor.

die Details zum Wiper KS Premium AWD RTK Warenkorb-Symbol

Technische Daten Details
Marke Wiper
Mähleistung max. 5500 m²
Anzahl Mähflächen 8
Schnittbreite 25 cm
Lithium Batterie 10,35 Ah
App Steuerung Bluetooth und 4G
Motor bürstenlos
Mähgeschwindigkeit 30 m/Min.
Steigfähigkeit 65 / 60 / 55 %
Opti Grip Räder Ja
Mähzeit / Einsatz 225 min.
Ladezeit 90 min.
Ladegerät 8,0 A / 235 W
Messer 4 Klingen Sternmesser
Mähleistung 300 m²/h
Schnitthöhen 30-75 mm
Mähprofile 3
Zeitprofile pro Tag 4
Automatisches Laden Ja
Rückf. Korridor / GPS Ja / Ja
Display Ja
elektr. Schnitthöhe Ja
PIN Code Ja
Randschnitt Ja
Amico optional
Hebe- / Kippsensor Ja / Ja
Messerstopp Ja
Hindernissensor Ja
Neigungssensor Ja
Gyroskop / Kompass Ja / Ja
Geofence Alarm optional
Intell. Mähspirale Ja
Infinity Ja
Messermodulation Ja
Regensensor Auto / Semi / Aus
Selbstprogrammierung Ja
Smart-Coverage Ja
Wetterschutz optional
Garantie 6 Jahre
Gewicht mit Batterie 15,8 kg
Maße Gerät 635 x 464 x 300 mm
Maße Ladestation 950 x 550 x 200 mm
AWD Allradantrieb Ja
Gem. Schalldruckpegel 63 d(B)A

weitere thematisch passende Beiträge

Wiper KXL S Ultra Premium AWD RTK – Hochleistungsrobotermäher für Perfektionisten

Technische Superlative im Garten: der Wiper Yard RTK Mähroboter!

Für bis zu 6.000 qm: der Wiper KS Premium AWD RTK Rasenroboter!
Bildnachweis / Quelle: Wiper
„rasenautomatik.de“
More from Thomas Wachsmuth
Kaufberatung: Ersatzmesser für Rasenroboter – darauf achten!
Stell dir vor, dein Rasenroboter, dein treuer Gartenhelfer, benötigt neue Schneidwerkzeuge. Die...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert