Husqvarnas Revolution im Garten? Der Automower 520 Epos!

Husqvarna stellte kürzlich eine (laut eigener Aussage) „Innovation im Bereich der Gartenpflege“ vor: den Automower 520 Epos. Der Mähroboter markiert einen Wendepunkt für die Pflege großer Rasenflächen bis zu 5.000 m². Einzigartig macht ihn die hochmoderne Epos-Technologie, die auf satellitengestützter Navigation basiert. Statt sich auf physische Begrenzungen zu verlassen, definiert der Mäher seine Arbeitsbereiche über virtuelle Grenzen. Das ist eine Besonderheit, die eine flexible Platzierung und Nutzung ermöglicht. Für die nötige Präzision sorgt dabei eine Referenzstation, die zusammen mit dem Epos-System eine Genauigkeit von zwei bis drei Zentimetern erreicht. Das ermöglicht es dem Automower 520 Epos, auch komplexere Gartenlayouts effizient zu bearbeiten. Die satellitengestützte Navigation erlaubt es zudem, verschiedene Mähzonen einzurichten und zu verwalten.

Husqvarna Automower 520 Epos Warenkorb-Symbol

 

Mit einem Gewicht von 13,8 kg ist er ausgestattet mit einer Fünf-Klingen-Mähscheibe, die für einen gleichmäßigen und präzisen Schnitt sorgt. Die Schnitthöhe lässt sich elektrisch von 20 bis 60 Millimeter einstellen, während die konstante Schnittbreite von 24 Zentimetern für Effizienz bei der Arbeit sorgt. Selbst Steigungen bis zu 45 % meistert er problemlos, was ihn auch für anspruchsvolles Gelände qualifiziert. Und ein weiteres Highlight ist die Möglichkeit, ihn über eine App zu steuern. Das umfasst nicht nur die Navigation des Robos, sondern auch die Definition von spezifischen Mähbereichen und Sperrzonen. Obwohl der Automower 520 Epos keine optische Hinderniserkennung besitzt, gewährleistet die Kombi aus GPS-Diebstahlschutz, PIN-Code Sicherung und der Etablierung eines GeoFence ein hohes Maß an Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit.

das Gerät startet bei 3.999 EUR Warenkorb-Symbol

Und die Husqvarna Fleet Services erweitern das Nutzererlebnis, indem sie eine detaillierte Planung und Einstellung von Mähmustern ermöglichen. Von klassischen Schachbrett-Designs bis zu komplexen Dingen kann der Automower 520 Epos den Rasen nach den individuellen Vorstellungen mähen. Für den Profi-Einsatz konzipiert, steht der Mähroboter ab 2024 für 3.999 EUR zum Verkauf, wobei die Referenzstation separat für 999 EUR erhältlich ist. Mit dem Automower 520 Epos beweist Husqvarna einmal mehr seine Innovationskraft und setzt eventuell sogar komplett neue Maßstäbe in der professionellen Rasenpflege. Die Kombi aus fortschrittlicher Technologie und Benutzerfreundlichkeit macht ihn zum idealen Werkzeug für die Pflege großer Grünflächen. Das folgende Video zeigt das Modell EPOS 550.

Details zum Husqvarna Automower 520 Epos: Warenkorb-Symbol

  • Kein Begrenzungsdraht nötig: Einsatz von Epos-System für virtuelle Grenzen
  • Große Flächen: Eignet sich für Rasenflächen bis 5.000 m²
  • Fünf rotierende Klingen für effektiven Schnitt (Enhanced HSS)
  • Schnitthöhe: Elektrisch einstellbar zwischen 20 und 60 mm
  • Schnittbreite: Konstant 24 cm
  • Sicherheitsfeatures: GPS-Diebstahlschutz, PIN-Code, GeoFence
  • App-Steuerung: Einfache Bedienung, Definition von Mähbereichen und Stay-Out-Zonen
  • Gewicht: 13,8 kg, macht ihn handlich und transportabel
  • Preis: UVP 3.999 EUR, Vorführung buchbar
  • Zusätzliches Feature: appDrive für Fernsteuerung via Mobiltelefon
  • Referenzstation benötigt: Für die präzise Navigation, separat erhältlich für 999 EUR
  • Präzise Navigation: Ermöglicht das Mähen in voreingestellten Mustern wie Schachbrett
  • gelbe Scheinwerfer, ferngesteuerte Objekterkennung, elektrische Schnitthöhenverstellung
  • Geräuschpegel: 63 dB(A), relativ leise für den Einsatz in Wohngebieten
  • Markteinführung: Verfügbar ab 2024

weitere thematisch passende Beiträge

Segway Navimow i110N: Top Roboter-Rasenmäher ohne Kabel!

Gartenhelfer zum kleinen Preis: der GARDENA SILENO City Mähroboter!

Husqvarnas Revolution im Garten? Der Automower 520 Epos!
Bildnachweis / Quelle: Husqvarna
„rasenautomatik.de“
More from Thomas Wachsmuth
Raymo Torpedo Rasenroboter – Elektrisch, Flexibel, Effizient, Mächtig!
Die Gartenpflege und Landschaftsgestaltung erlebt eine mächtige Revolution, die der Raymo Torpedo...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert