Innovative Rasenmähroboter: LUBA AWD 3000 von Mammotion!

Der LUBA AWD 3000 von Mammotion ist der jüngere Bruder des bereits vorgestellten LUBA AWD 5000 und ist eine optimale Ergänzung zur Familie der drahtlosen Rasenmähroboter. Mit einem Preis von €2.499,00 positioniert er sich als Hochleistungsgerät, das nicht nur durch den Preis, sondern vor allem durch die technischen Spezifikationen überzeugt. Schnelle und kabellose Einrichtung – kein Ding! Ein herausragendes Merkmal des LUBA AWD 3000 ist die schnelle und kabellose Einrichtung. Dank des integrierten RTK-GNSS und Multisensor-Navigationssystems kann der Roboter den Rasen kartieren und verschiedene Mähzonen einrichten, ohne dass lästige Drähte verlegt werden müssen. In weniger als 10 Minuten ist der LUBA einsatzbereit.

LUBA AWD 3000

Präzise Navigation und Kartierunglogo! Ausgestattet mit dem fortschrittlichen Global Navigation Satellite System (GNSS), der RTK-Technologie und IMU-Sensoren, liefert der LUBA AWD 3000 eine zentimetergenaue Präzision bei der Gartenkartierung und Navigation. Selbst bei schlechten Satellitensignalen behält der Roboter dank Inertialnavigation und patentierten Algorithmen eine perfekte Routenstabilität. Leistungsstarkes Mähen und intelligente App-Steuerung – natürlich! Der LUBA AWD 3000 beeindruckt mit einem starken Allradantrieb, der Steigungen von bis zu 65 % (33°) bewältigen kann.

Über die Mammotion App können Nutzer zudem den Mähstatus in Echtzeit verfolgen, Zeitpläne festlegen und anpassen sowie die Schnitthöhe und Mähmodi einstellen. Intelligentes Mähmanagement und Sicherheit – ist dabei! Das Multi-Zonen-Management der App ermöglicht die Einrichtung von Mähaufgaben für verschiedene Arbeitsbereiche. Ein integriertes Anti-Diebstahl-System schützt den Roboter zudem vor unerwünschten Zugriffen. Bei ungewöhnlichen Bewegungen wird ein Alarm ausgelöst, und im Falle eines Diebstahls wird der „echte“ Besitzer über die Position des Roboters informiert.

Besonderheiten und Qualitätssicherung

Der LUBA AWD 3000 erfreut sich über Ultraschall-Radarsensoren, die Hindernisse automatisch erkennen und ihnen ausweichen können. Mit einer starken Lithium-Ionen-Batterie kann der Roboter bis zu 180 Minuten laufen und bis zu 350㎡ pro Stunde abmähen. Das TÜV Rheinland-Gütesiegel unterstreicht die hohe Qualität und Sicherheit des Produkts. Fazit: Der LUBA AWD 3000 ist ein innovativer, leistungsstarker und intelligenter Rasenmähroboter, der durch fortschrittliche Technologie, App-Steuerung und eine schnelle Einrichtung überzeugt. Er liefert eine effiziente und mühelose Rasenpflege und ist seinen Preis in unseren Augen wert.

Technische Daten und Eckdaten des LUBA AWD 3000:

  • Preis: €2.499,00
  • Einrichtung: Kabellose Einrichtung in weniger als 10 Minuten
  • Navigationssystem: Integriertes RTK-GNSS und Multisensor-Navigationssystem
  • RTK-Signalabdeckung: Bis zu einem Radius von 120 m
  • Steigungsvermögen: Mähen auf Steigungen von bis zu 65 % (33°)
  • Mähleistung: Bis zu 350㎡ pro Stunde
  • Akkulaufzeit: Bis zu 180 Minuten
  • Ladezeit: Unter einer Stunde bis 80 % geladen
  • Geräuschpegel: Unter 60dB
  • Zertifizierung: TÜV Rheinland

Besondere Merkmale:

  • Allradantrieb: Ermöglicht das Mähen auf Steigungen von bis zu 65 % (33°)
  • App-Steuerung: Mammotion App zur Anpassung von Mähaufgaben, Überwachung des Mähstatus in Echtzeit, Einstellung der Schnitthöhe und Mähmodi
  • Intelligentes Mähmanagement: Multi-Zonen-Management, geplanter Routenalgorithmus
  • Anti-Diebstahl-System: Alarm bei ungewöhnlicher Bewegung, Standortverfolgung bei Diebstahl
  • Hinderniserkennung: Vier Ultraschall-Radarsensoren zur automatischen Erkennung von Hindernissen bis zu einer Größe von 5 cm
  • No-Go-Zonen: Erstellung von No-Go-Zonen über die App
  • Regenerkennung: Automatische Rückkehr zur Ladestation bei Regen

Unterschiede zum LUBA AWD 5000:

  • Räder: Omnidirektionale Räder am 3000er-Modell, die beim Drehen auf der Stelle weniger Spuren hinterlassen
  • Richtungsstabilität: Der AWD 3000 driftet seitlich ab, während der AWD 5000 die Spur hält

Garantie und Kundendienst:

  • Garantie: Zwei Jahre auf Hauptteile und Akku, ein Jahr auf Zubehör wie Ladestation und RTK-Antenne
  • Garantieausschlüsse: Messer und Reifen
  • Kundendienst: Lokaler MAMMOTION-Händler oder per E-Mail

Benutzerfreundlichkeit und Effizienz:

  • Grenzdefinition: Einfache Definition von Grenzen und Programmierung von Mehrzonen-Mähen
  • Mähparameter: Fernvoreinstellung und Echtzeitstatusüberprüfung
  • Arbeitsablauf: Mähroboter kann den gesamten Arbeitsablauf ohne WLAN ausführen, WLAN hilfreich für Statusüberprüfung und Benachrichtigungen

Fazit: Der LUBA AWD 3000 ist ein innovativer, leistungsstarker und intelligenter Rasenmähroboter mit fortschrittlicher Technologie, App-Steuerung, leistungsstarkem Allradantrieb und kabelloser Einrichtung.

„rasenautomatik.de“
More from Thomas Wachsmuth
2024 Segway Navimow H3000E: Rasenpflege mit VisionFenceSensor!
Segway revolutioniert mit dem Navimow H3000E die Rasenpflege mit seinem Frequent-Soft-Cut-System, das...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert